Das Geschäft der Bitcoin Circuit medizinischen Cannabiskultivierung

Medizinisches Cannabis ist die medizinische Verwendung von Cannabis sativa, Cannabis indica und verschiedenen anderen Stämmen, um Symptome von Krankheiten zu lindern und deren Leiden zu behandeln. Medizinisches Cannabis ist ein Kategoriebegriff für alles, von getrockneten Cannabisblüten, Cannabisölen, Kapseln und Tabletten bis hin zu Mundspray. Cannabis-Derivate können ein Heilmittel für Patienten sein, die unter Schmerzen, Krämpfen und/oder Übelkeit und vielen anderen Krankheiten und Leiden leiden und so die Funktion und die allgemeine Lebensqualität verbessern.

Patienten finden, dass medizinisches Cannabis aus Cannabispflanzen besser funktioniert als einfache cannabinoidhaltige Medikamente, bei denen Wirkstoffe isoliert werden.

Wo die Bitcoin Circuit Industrie hingeht

Laut der Aktualisierung 2019 des Bitcoin Circuit Berichts State of Legal Cannabis Markets, 6th Edition (SOLMM), der von ArcView Market Research (ArcView Group) und BDS Analytics veröffentlicht wurde, dürften die weltweiten Verbraucherausgaben für legales Cannabis im Jahr 2018 schätzungsweise 12,2 Milliarden US-Dollar erreichen und damit von zuvor 9,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017 springen. Die ArcView Group prognostiziert nun, dass sich das Ausgabenwachstum 2019 beschleunigen wird, und zwar um 38% auf 16,9 Milliarden US-Dollar und 2022 weiter auf 31,3 Milliarden US-Dollar, wobei die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) über den Fünfjahreszeitraum ab 2017 um 26,7% steigen wird.

Es wird erwartet, dass der Markt aus verschiedenen Gründen wachsen wird. Eines der wichtigsten ist, dass der Konsum von medizinischem Cannabis weniger stigmatisiert wird, was positive Ergebnisse für die Patienten zeigt und sich auch als umweltfreundliche Wahl erweist. Die Zahl der Länder, die ihre Verwendung legalisieren, nimmt ständig zu, die Trends bei der Herstellung essbarer Cannabisprodukte nehmen zu, und viele Regierungen unterstützen nun die Forschung und Entwicklung in der Branche.

Die Rechtmäßigkeit von Cannabis für den medizinischen und Freizeitgebrauch ist von Land zu Land unterschiedlich, was seinen Besitz, seine Verteilung und seinen Anbau betrifft, sowie die Art und Weise, wie es konsumiert werden kann und die medizinischen Bedingungen, für die es verwendet werden kann. Zu den Ländern, die den medizinischen Gebrauch von Cannabis legalisiert haben, gehören Australien, Chile, Kolumbien, Deutschland, Finnland, Griechenland, Israel, Italien, Kanada, Lesotho, Luxemburg, Nordmakedonien, Norwegen, die Niederlande, Neuseeland, Peru, Polen, Südafrika und Thailand. Andere haben restriktivere Gesetze, die nur den Einsatz bestimmter Cannabis-basierter Arzneimittel erlauben. In den Vereinigten Staaten haben 33 Bundesstaaten und der District of Columbia den medizinischen Konsum von Cannabis legalisiert, aber auf Bundesebene bleibt der Konsum für jeden Zweck verboten.

Daher wird erwartet, dass sich der Wandel im Prognosezeitraum nur langsam vollzieht, aber es wird mit einem höheren legalen Konsum von Cannabis auf dem sich entwickelnden Markt gerechnet, was letztlich den Markt antreiben wird.

Wie CannaCor der Branche helfen kann

CannaCor (Pty) Ltd ist ein Unternehmen, das als verbotener Arzneimittelhersteller lizenziert ist. Mit über 50 000m2 erworbenem Land in Berea, Lesotho, wird das Unternehmen das Land für den Gewächshaus- oder Indoor-Anbau von Cannabis nutzen. Dieses Unternehmen strebt danach, einer der Top-Player in der Branche zu werden, der derzeit lizenziert und konform mit den Vorschriften ist, um Dienstleistungen in Kanada, Europa und anderen globalen Märkten von dieser Einrichtung aus anzubieten.

Durch die Entwicklung einer blockkettenbasierten Plattform bietet CannaCor die notwendigen Werkzeuge in der Branche, um den Verbrauchern Vertrauenswürdigkeit und die Sicherheit zu bieten, die sie so dringend benötigen. Darüber hinaus bietet Blockchain eine kostengünstige Lösung für die Supply-Chain-Prozesse, die in der Lage ist, Echtzeitinformationen über den Produktionsprozess von Cannabis bereitzustellen und gleichzeitig die Unveränderlichkeit des Produkts zu gewährleisten. Diese einzigartigen Eigenschaften sorgen für eine Umsatzsteigerung und eine höhere Transparenz für das Unternehmen und seine Kunden.

Bitcoin Circuit Dvd

Auf diese Weise kann CannaCor die Aktivitäten zur Annahme von Rohstoffen, zur Herstellung des Produkts, zur Qualitätsprüfung, zur Verpackung für den Versand und zur Terminierung der Lieferung koordinieren. Darüber hinaus ist das oberste Ziel des Unternehmens, die Qualität der Produkte, die Produktionsleistung und die Produktivität der Mitarbeiter zu messen und zu erfassen, um sicherzustellen, dass das Unternehmen Produkte entwickelt, die den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Der Lebenszyklus des Anbaus wird sorgfältig überwacht, und wichtige Informationen werden in verschiedenen Phasen des Lebenszyklus der Cannabispflanze erfasst.

Durch die Implementierung der Blockchain-Technologie könnte CannaCor die erwarteten Umsätze für die Branche auf neue Höchststände bringen, indem die mit der Lieferkette verbundenen Produktionskosten gesenkt werden.

Wenn Sie mehr über CannaCor erfahren möchten, besuchen Sie unbedingt die Website von CannaCor.